Take Away!

Warum selber kochen – wenn im Krone Restaurant täglich frisch & regional gekocht wird?

Wassersport am Mondsee

Vergnügen auf dem blauen See bei diversen Wassersportarten

Segeln, Surfen, Kitesurfen, Wasserski, Rudern im Kajak oder Kanu, Elektroboot fahren – der Mondsee ermöglicht (fast) alles, was es an Wassersport gibt. Warum ans Meer fahren, wenn Sie im österreichischen Salzkammergut glasklare, warme Seen finden und obendrauf eine einmalige Naturkulisse bekommen?

Der Ort Mondsee ist ein Hotspot für Wassersport im Salzkammergut. Segelclub, Wasserskischule, Bootsverleih, Ruderverein: Sie finden in unmittelbarer Umgebung des Hotels Krone alle Möglichkeiten, um Wassersport am Mondsee zu betreiben.

Kitesurfen am Mondsee
Kitesurfen am Mondsee

Surfen & Segeln

In Mondsee ist die größte Surf- und Segelschule im deutschsprachigen Raum ansässig, wo neben den klassischen Surf- und Segelkursen auch Kitesurfen erlernt werden kann. Hier können Sie den Grundschein oder BFA Binnen erwerben, Katkurse und Kurse für Kinder und Jugendliche buchen.

Fast neben der Segelschule befindet sich auch das herrliche Alpenseebad Mondsee. Das großzügige Freibad bietet neben einem Funpark auch die längste Wasserrutsche im Salzkammergut.

Wasserski

Den besonderen Kick erleben Sie beim Wasserskifahren am Mondsee. In den zwei Wasserskischulen erklären Ihnen Profis den richtigen Umgang mit den Wassersportgeräten. Neben Wasserski stehen auch Monoski, Wakeboard, Banane oder Reifen zur Auswahl.

Rudern

Ob mit Kanu, Kajak oder klassischem Ruderboot: Der Mondsee bietet einige ausgezeichnete Rudergebiete, die Besonderheiten der Natur entdecken lassen, die vom Land aus verborgen bleiben. In der Segelschule Mondsee stehen verschiedene Boote zum Verleih bereit, um das Wasser beim Rudern zu genießen.

Taucher im Attesee
Tauchen im Attersee

Tauchen & Schnorcheln

Der Mondsee beherbergt eine faszinierende Unterwasserwelt. An seiner tiefsten Stelle, bei der Harnischwand, erreicht der See seine tiefste Stelle mit 68 Metern. Hier befindet sich auch einer der drei Tauchspots am Mondsee – die beiden anderen liegen in Kreuzstein und unter der Kienbergwand. Auch der benachbarte Attersee ist bei Tauchern ein beliebtes Ziel.

Fischen & Angeln

Fischen ist am Mondsee mit Fischerkarte für Gäste ausschließlich vom Ufer aus erlaubt. Weitere Informationen erhalten Sie im Tourismusbüro gleich gegenüber des Hotels Krone.

Sommerurlaub im Hotel Krone in Mondsee

Nach dem Sport freuen Sie sich auf ein köstliches Abendessen im Hotel Krone unweit des Seeufers. Davor oder danach tut ein Stündchen Entspannung gut, die Sie in der Sauna oder im Ruhebereich im 1. Stock finden. Anschließend verbringen Sie die Abendstunden im lauschigen Gastgarten bei einem mehrgängigen Menü in guter Gesellschaft.

Buchen Sie Ihren sportlichen Sommerurlaub am Mondsee: Gerne stellen wir Ihnen hier unsere Zimmer vor und freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage für einen Urlaub im 4-Sterne-Hotel Krone in Mondsee.

Restaurant

Restaurant

Im Restaurant Krone Mondsee kommt nur das Beste auf den Tisch: hochwertige Lebensmittel aus der Region - frisch und mit viel Liebe zubereitet. Dafür sorgen Küchenschef Christian Simeoni und sein Team persönlich.

mehr erfahren...

Feiern & Tagen

Feiern & Tagen

Ob Hochzeit, Geburtstag, Firmenfeier oder Seminar – unserer neu gestalteter Veranstaltungsbereich und das umliegende Mondseeland bieten den perfekten Rahmen für unvergessliche Events..

Jetzt informieren …